Schloss Hubertusburg

Das Hinweisschild für das Schloss Hubertusburg an der Autobahn A14 haben wir schon sehr häufig gesehen, doch leider haben wir nie die Zeit für einen Besuch gefunden. Jetzt war es endlich soweit und kurz gesagt hat uns die Größe des Schlosses total überrascht. Wer hätte gedacht, dass in dem kleinen Örtchen Wermsdorf ein derart gigantisches … Weiterlesen …

Irrgarten Altjeßnitz

Der wunderschöne Barockgarten von Altjeßnitz hat eine über 300-jährige Geschichte und wartet mit einer wirklichen Besonderheit auf – einem richtigen Irrgarten / Labyrinth. Das Labyrinth ist ein sogenannter “Hecken-Irrgarten” mit schätzungsweise 2,50m hohen Hecken, der nicht nur einer der wenigen erhaltenen historischen Irrgärten seiner Art ist, zudem ist er auch recht anspruchsvoll gestaltet. Es soll … Weiterlesen …

Barockschloss Delitzsch

Nördlich von Leipzig in der kleinen Stadt Delitzsch, die nicht nur mit einem sehr schönen Tierpark glänzen kann, befindet sich das Barockschloss Delitzsch. Dieses Schloss besticht zum einen durch sein Umfeld, dem wunderschönen Barockgarten, den dahinterliegenden Wiesen (die bei schönem Wetter zum Picknick einladen) und zum anderen durch seinen sehr guten Zustand, die gut erhaltenen … Weiterlesen …

Tiergarten Delitzsch

Um es gleich vorweg zu nehmen, der Tiergarten Delitzsch hat uns wirklich begeistert. Für seine doch eher überschaubare Größe, hat er eine überdurchschnittliche gute und vielfältige Mischung aus einheimischen und exotischen Tieren. Neben den in vielen kleinen Tierparks üblichen Hasen, Ziegen und Eseln, findet man im Delitzscher Tiergarten Braunbären, Zebras, Paviane, Kamele und viele mehr. … Weiterlesen …

Gutshof Mölkau

Das sogenannte Stadtgut Mölkau im Süd-Osten Leipzigs (erstmalig 1335 urkundlich erwähnt) ist ein Ausflugsziel welches insbesondere für Familien geeignet ist, um einen netten Nachmittag zu verleben. Es gibt einen kleinen Spielplatz und einen Haustierpark mit Schweinen, Pferden, Ziegen, Hühnern uvam. ideal für die Kinder! Zudem kann man im Gutspark spazieren, einem Imbiss zu sich nehmen … Weiterlesen …

Tierpark Geithain

Der Tierpark Geithain ist ein Tierpark mitten in der Kleinstadt Geithain, ca. 50km südlich von Leipzig, in dem sich die Lamas auch gern mal faul in der Sonne räkeln. Der Park wird von einem gemeinnützigen Förderverein betrieben und nur aus Spenden und Tierpatenschaften finanziert. Der Eintritt zum Tierpark ist kostenlos, wer möchte kann aber gern … Weiterlesen …

Schloß und Landschaftgarten Machern

Vor den östlichen Toren Leipzigs liegt das kleine Städchen Machern. So unscheinbar Machern an der B6 liegt, beherbergt es aber ein Schloß aus dem 16. Jahrhundert und einen wunderschönen wie skurilen Landschafts- / Schloßgarten. Das Schloß wurde von den “von Lindenaus” als Wasserschloss erbaut und bis ca. 1800 bliebt es in Familienbesitz, danach gehörte es … Weiterlesen …

Modellbaupark Auenhain

Am Rande des Markleeberger Sees, unweit des Kanuparks, in der Nähe des Auenhainer Strandes befindet sich der Modellbaupark Auenhain. Blickfang des Parks ist eine große blaue Rangierlok mit zwei alten Personenwagen der Deutschen Reichsbahn. Der Modellbaupark wird mit viel Herz und Unterstützung des Modellbauvereins Markleeberg betrieben. Mit dem Eintritt auf das Gelände erhält man ein … Weiterlesen …